Herbstliebe: Kürbis-Orangen-Zimt-Marmelade

Herbstliebe: Kürbis-Orangen-Zimt-Marmelade

Zum Abschluss meiner liebsten Jahreszeit gibt es noch ein leckeres Marmeladenrezept für euch. Ein Glas vollgepackt mit ganz viel Herbstliebe: Kürbis, Orangen, Zimt, Nelken, Sternanis, Vanille, Kardamom und Muskatnuss. Auch wenn der Herbst jetzt vorbei ist könnt ihr euch das Rezept ja schon mal fürs nächste Jahr merken, oder ihr kocht ein paar Gläser und verschenkt sie zu Weihnachten, die Gewürze passen auch wunderbar in den Winter. Aber nun zum Rezept...

Unser Besuch auf dem Erlebnisbauernhof Gertrudenhof

Unser Besuch auf dem Erlebnisbauernhof Gertrudenhof

Ich schulde euch noch den Beitrag zu unserem Besuch auf dem Erlebnisbauernhof Gertrudenhof in Hürth (bei Köln). Wir sind Mitte Oktober nach Köln gefahren, um den wohl schönsten Kürbishof in Deutschland zu besuchen. Man fühlt sich ein bisschen, als wäre man in Stars Hollow gelandet: Kürbisse in allen Farben und Formen, Pumpkin Spice Latte, Waffeln, kleine Stände mit Kürbissecco, eingelegtem Kürbis, Pumpkin Spice Sirup und vielem mehr. Es gibt eine große Kürbispyramide, einen Gnadenhof mit Lamas, Kühen, Gänsen, Schafen, Hühnern...

Friendsgiving 2022: Charcuterie Abend

Friendsgiving 2022: Charcuterie Abend

Wir hatten gestern einen sehr schönen Abend mit unseren Freunden bei unserem Friedsgiving Dinner. Die letzten Jahre gab es meist ein 3-Gänge Menü mit Vorspeise, Hauptgang und Nachtisch, aber dieses Jahr haben wir uns für eine Charcuterietafel mit allerlei Leckereien entschieden. Vorweg gab es einen Aperitif und alls Nachspeise eine Mousse au Chocolate im Weck Glas. Wir saßen mehrer Stunden gemütlich beisammen und haben uns über Käse, Wurst, Antipasti und Co. hergemacht. Ich kann so eine schöne kleine Friedsgiving Feier nur immer wieder empfehlen, für uns gehört sie mittlerweile wie die der alljährliche Besuch auf einem Kürbishof, die Martins-Gans oder das Weihnachtsfest am 24. zu unseren liebsten Traditionen.

Kurzurlaub in Köln

Kurzurlaub in Köln

Wir sind gestern wieder aus Köln zurückgekommen, wo wir 3 schöne Tage verbracht haben. Hauptsächlich sind wir dort für den großen Kürbishof in Hürth hingefahren, dazu kommt dann auch noch ein außführlicher Beitrag online. Jetzt aber erstmal ein paar generelle Tipps für einen Städtetrip nach Köln. Wir waren jetzt schon zwei Mal in Köln, das letzte Mal im September 2018. Hier teile ich unsere Lieblingscafés und -restaurants, Sehenswürdigkeiten und Tipps rund ums Shoppen in Köln.

Friendsgiving 2022 – Einladungen

Friendsgiving 2022 – Einladungen

Ein perfekter Tag um unser alljährliches Friendsgiving Dinner zu planen. Dieses Jahr ist das Thema Charcuterie Abend. Charcuterie bedeutet so viel wie Delikatessen oder Feinkost und im Prinzip richtet man viele verscheidene Käsesorten, Wurst, Antipasti und Co. auf einem Brett an, sozusagen ein fancy Käsebrett. Die Einladungen dafür gingen schon vor einiger Zeit raus. Das Thema spiegelt sich natürlich auch in den Einladungen wieder. Hier zeige ich euch das diesjährige Design und wie ich sie gemacht habe.

Herbstliebe: Hortensienkranz

Herbstliebe: Hortensienkranz

Hallo ihr Lieben, endlich ist der Herbst da! Bei mir ist bereits Ende August ein bisschen Herbstdeko in die Wohnung eingezogen, unter anderem auch dieser schöne Hortensienkranz. Der Kranz eignet sich perfekt für den Übergang vom Sommer zum Herbst. Er trocknet sehr schön ein und somit habt ihr noch den ganzen Herbst etwas davon und vielleicht sogar noch länger. Ich liebe Hortensien: besonders die Endless Summer ist ein Traum! Im August und September kann man wunderbar ein paar Blütenballen abschneiden und zum Dekorieren verwenden. Der beste Moment ist, wenn die Blüten ihre Farbe ins Grünliche verändern, dann trocknen sie sehr schön ein.

Feiern im Sommer: Meine Geburtstagsparty

Feiern im Sommer: Meine Geburtstagsparty

Hallo ihr Lieben, ihr habt lange nichts mehr von mir gehört, das liegt vor allem daran, dass auf der Arbeit viel los ist und ich nebenher noch ein Marketingstudium angefangen habe. Trotzdem sollte man sich natürlich immer die Zeit nehmen wichtige Dinge gebührend zu feiern, wie beispielsweise Geburtstage. Anfang Juni bin ich 26 geworden und das haben wir im kleinen Kreis auf unserer Terrasse gefeiert.

Süße DIY Osternester

Süße DIY Osternester

Diese kleinen Osternester habe ich als Platzkarten für unseren Osterbrunch gebastelt. Hier teile ich eine Step-by-Step Anleitung mit euch, dmit ihr sie nachbasteln könnt. Die kleinen Nester sind schnell gemacht und eigenen sich sowohl als Platzkarten für den Ostertisch, als auch beispielsweise als Deko auf einem Ostergeschenk. Viel Spaß beim Nachmachen!

Gemütlicher Osterbrunch

Gemütlicher Osterbrunch

Endlich ist der Frühling da! Es wird wieder wärmer und die Obst und Gemüseauswahl auf dem Markt wird auch wieder größer. Bald gibt es dann auch schon den ersten Rhabarber und Spargel, ich freue mich schon! Wisst ihr schon wie ihr Ostern feiert? Wir sind dieses Jahr über Ostern in London. Trotzdem habe ich heute schon mal ein bisschen Inspiration für einen schönen Osterbrunch für euch. Ich liebe Brunch und ich finde ein gemütlicher Brunch passt wunderbar zu Ostern.

Frühlingsboten: Osterschale mit Narzisse “Bridal Crown”

Frühlingsboten: Osterschale mit Narzisse “Bridal Crown”

Hier kommt noch eine Idee für ein kleines Frühlingsgesteck. Eine bepflanzte Schale mit einer wunderschönen "Bridal Crown" Narzisse. Normale Narzissen mag ich persönlich nicht so gern aber diese besondere Narzissenart finde ich wunderschön. Als Pflanzschale habe ich einfach eine flache Schale von Ib Laursen aus der Mynte Schale benutzt. Wenn die Narzisse verblüht ist könnt ihr die Stängel abschneiden und die Zwiebeln im Garten vergraben. Im nächsten Frühling blühen die Narzissen dann wieder. Die Schale könnt ihr einfach gut auswaschen und wieder als Salatschale o.Ä. benutzen.